„… Das Alte wird nie alt, es wird nur alt das Neue ...“  

(Friedrich Rückert, deutscher Schriftsteller 1788-1866)